Tag des Kindes - Spielefest der SPÖ Braunau. Ein voller Erfolg!
Lokalpolitik · 20. September 2023
Zum internationalen Tag des Kindes am 10.9. lud die SPÖ Braunau Stadt, tatkräftig unterstützt von Kinderfreunden und den Jungen Generation, zu einem Spielefest in der Spielelandschaft Neustadt ein. Neben verschiedenen Stationen wie Torwandschießen, Sackhüpfen, Dosenschießen und Schminken bot die Show Dance Company mehrere Kurzworkshops an, die von den Kids jeglichen Alters mit Begeisterung angenommen wurden. Die Kinderfreunde boten mit ihrem Spielebus verschiedene Geschicklichkeitsspiele...

Tag des Kindes am 10.09.2023
Lokalpolitik · 23. August 2023
Am 10.09.2023 findet in der Spielelandschaft Neustadt unser Tag des Kindes statt. Alle Informationen entnehmt bitte aus dem angehängten Flyer. Auf ein zahlreiches Kommen freuen wir uns!

EQUAL PENSION DAY 2023 – SPÖ Stadtfrauen Braunau informieren
SPÖ Frauen · 16. August 2023
Am 4. August 2023 wird heuer österreichweit der sogenannte „Equal Pension Day“ begangen, d.h. umgerechnet auf die Jahrespension ist mit diesem Datum das Pensionskonto der Frauen im Vergleich zu dem der Männer erschöpft. Frauen erhalten rund 45 % weniger Pension als Männer, in Oberösterreich sind es sogar 48 %. Hauptursachen sind die schlechtere Bezahlung, die ungleiche Verteilung der unbezahlten Care-Arbeit, also Kindererziehung, Hausarbeit sowie Pflege von Angehörigen bei fehlendem...

SPÖ Frauen und Junge Generation: "Suspendierung im Kindergarten nicht zielführend"
SPÖ Frauen · 29. Juli 2023
Die SPÖ-Bezirksfrauen und die Junge Generation kritisieren das Maßnahmenpaket der Landesregierung Oberösterreich, insbesondere den Beschluss, der es ermöglicht, „Problemkinder“ zu suspendieren. „Die geplante Suspendierung bedeutet eine Stigmatisierung der betroffenen Kinder und ihrer Familien, und zeigt, wenig ÖVP und FPÖ gewillt sind, in echte Hilfe zu investieren“, sagt Martina Schäfer von den SPÖ-Bezirksfrauen. Echte Hilfe würde bedeuten, mehr Geld für Elementarpädagogik...

SPÖ kritisiert Pläne für Hitler-Haus

Workshop an Volksschulen zu den Gefahren im Internet
Lokalpolitik · 29. Juli 2023
Die Gefahren im Umgang mit Social Media lauern bereits in der Volksschule. Gefahren durch nicht altersgerechte Inhalte und Mobbing sind schon in dieser Altersgruppe eine akute Gefahr. Deshalb müssen auch unsere jüngsten SchülerInnen sensibilisiert und im Umgang mit sozialen Medien ausgebildet werden. Die KollegInnen der Die Grünen Braunau haben einen sehr begrüßenswerten Antrag auf Kostenübernahme des Workshops von 50% durch die Stadtgemeinde eingebracht. Da wir als SPÖ Braunau der...

Lokalpolitik · 17. Juli 2023
Laut einem Bericht der Bezirksrundschau Braunau kam es im Freibad Braunau kürzlich zu einem Vorfall von Wiederbetätigung durch öffentliches zur Schau stellen von eindeutig dem nationalsozialistischen Gedankengut zuordenbaren Tattoos. Die mutmaßlich fünf bis sechs Männer trugen den Augenzeugen zufolge NS-Runen sowie den Schriftzug „Blut & Ehre“ am Körper. Blut & Ehre (englisch: Blood & Honour) stellt ein weltweit agierendes rechtsextremes Netzwerk dar, welches...
Eine unendliche Geschichte: Salzburger Vorstadt 15
Lokalpolitik · 15. September 2022
Auch wenn das Thema Hitlerhaus ein leidiges ist: Der Zustand des Hauses und damit verbunden das Ortsbild verschlechtert sich von Jahr zu Jahr zunehmend und stellt weiterhin einen Schandfleck dar. Der seit Jahrzehnten bestehende traurige und eintönige Anblick des Hitlerhauses in der Salzburger Vorstadt bleibt wohl bis auf weiteres bestehen. Im Jänner 2017 wurde die Enteignung vollzogen, daraufhin folgte ein jahrelanger Rechtsstreit gegen die Enteignung bis hin zum Europäischen Gerichtshof...

INN-formativ Ausgabe 02/2021
Lokalpolitik · 16. September 2021
In der heutigen Ausgabe der Tips Braunau findet ihr als Beilage die brandneue INN-formativ! Ihr könnt sie auch >> hier << online lesen unter folgendem Link: Inhaltsübersicht: - Worte des Bürgermeisterkandidaten Wolfgang Grabner-Sittenthaler (Listenplatz 1) - Vorstellung der Listenkandidaten Plätze 2 - 13 - Neue Informationen zum Bürgeranliegen Dr. Rudolf Guby Straße - Forderungen einer Pflegereform - Mehr Knödel für die Kindergärten - eine Aktion der Kinderfreunde -...

Delegiertenversammlung mit Gastredner Andreas Babler
Lokalpolitik · 03. Juli 2021
Am 02.07.2021 fand im Brauhaus Haselbach unsere Delegiertenversammlung statt. Besonders freuten wir uns auf unseren Gastredner Andreas Babler, bekannt als der Traiskirchner Bürgermeister welcher bei seiner ersten Wahl 2015 für die SPÖ Traiskirchen ein stolzes Wahlergebnis von 73,1% erreichte. Der Abend begann mit Eröffnung der ordentlichen Versammlung und Begrüßung durch unseren Bürgermeisterkandidaten DI Wolfgang Grabner-Sittenthaler. Im Anschluss wurde mit einer Trauerminute an die...

Mehr anzeigen